LUNOR – Das Comeback eines Brillenklassikers

Die Brillenmanufaktur Lunor lässt mit der neuen Aviator-Kollektion Modeherzen höher fliegen.

AviatorII_P4_GP_03Bereits 1936 als Sonnenschutz für Piloten entwickelt, wurde sie 50 Jahre später auf der Nase von US-Superstar Tom Cruise im Blockbuster Top Gun zum unvergleichlichen Klassiker. Als Sonnenbrille bekannt, ist die Neuinterpretation der Metallfassung 2017 ein markantes Modestatement in unverkennbarem Vintage-Stil.

AviatorII_P2_AG_03

In den Swinging Sixties wurde die klassische Pilotenbrille als Sonnenschutz für die US-Air-Force entwickelt. Die grüne Tönung der tropfenförmigen Gläser sorgte für eine bessere Ablesbarkeit der rotleuchtenden Instrumentenanzeige im Cockpit. Zudem ermöglichte die abgeflachte Form des Gestells einen bündigen Abschluss mit der zur damaligen Zeit charakteristischen Lederkappe.

AviatorII_P6_GP_03

Die Lunor Aviator Modelle zeichnen sich durch die Verbindung von modernem Look und traditioneller Handarbeit aus – die Fassungen werden in Manufakturwerken in Süddeutschland in präziser Handarbeit gefertigt und sind geprägt von unvergleichlichem Tragekomfort.

AviatorII_A_P2_AG_02

Mehr Modelle gibt es hier: www.lunor.com

Recommended Posts