SNEAK PEAK: Die brandneue MYKITA LESSRIM

LEICHTIGKEIT DURCH REDUKTION

MYKITA präsentiert seine bisher minimalistischste Kollektion: MYKITA LESSRIM basiert auf einer kaum sichtbaren Konstruktion und steht für ultraleichte Brillen, die sich harmonisch in die Gesichtszüge einfügen.

Das traditionelle Konzept randloser Brillen interpretiert MYKITA mithilfe der neuesten Fortschritte in der Poliertechnik neu. Die Gläser sind in filigranem Edelstahl eingefasst und erwecken den Eindruck, frei zu schweben. Mit einem Durchmesser von 0,5 Millimetern legt sich die Fassung bündig in die Glasnut – sichtbar bleibt nur die Nuance einer silberfarbenen Kontur.

 

Les-Rim-P-2-300'
Les-Rim-P-1-300'

Klare Formen treffen auf subtile, metallische Farben und funktionale Details – das Ergebnis ist eine reduzierte, transluzide Ästhetik. Die spitz zulaufenden Edelstahlbügel verfügen über ver­ längerte Bügelenden aus Acetat, um die Balance der Fassung zu optimieren. Die funktionale Be­schichtung der Nasenpads sorgt für individuellen Tragekomfort und eine ideale Passform.

Die achtteilige Kollektion lanciert mit einer Sonnenbrillen­ und sieben Korrekturfassungen: Das Spektrum der Formen umfasst die klassische Pantobrille EITO, die rechteckigen Modelle NOBU und KAITO sowie die runde Brille KAYO. Mit seiner hohen oberen Brücke, zeigt sich MASAO als pro­gressives, maskulines Modell. RYO ist eine Pantobrille mit Doppelbrücke und YOKO ein rundes Oversize­ Modell – beide sind sowohl als Sonnen­ und Korrekturbrille erhältlich. Mit subtilem Butterfly­ Stil rundet die Sonnenbrille AIMI die Kollektion ab. MYKITA LESSRIM wird ab Dezember in allen MYKITA Shops sowie bei ausgewählten Optikern weltweit erhältlich sein.

Mehr Infos: www.mykita.com

Recommended Posts