BELLINGER HOUSE: DIE GESCHICHTE

2003 wurde Bellinger House von den Designer Malene und Claus Bellinger Diederichsen gegründet.

Sie starteten sofort mit innovativen Konzepten, außergewöhnlichen Farbkombinationen und speziellen Details im Design. Das Bellinger «Haus» wurde in 2008 erbaut. Dadurch war es möglich alle Bereiche; wie Design, Logistik, Kundenservice, Marketing, Lager und die gesamte BLAC Produktion unter einem Dach zu vereinen um ein noch dynamischeres und kohärentes Arbeitsumfeld zu erschaffen.

2013 wurde «Entourage of 7» ein Teil von Bellinger House. Dies war nicht nur eine strategische Entscheidung für Bellinger House, sondern auch das Ergebnis einer langjährigen Freundschaft zwischen Malene und Claus Bellinger mit Jakob Talbo.

Bellinger House hat sich zum Ziel gesetzt, Weltweit die erste Wahl des unabhängigen Optikers zu sein, wenn es um Design und Herstellung von Brillen geht. Um dies zu erreichen, sind uns folgende Elemente wichtig:

– Innovative Designs und Konzepte

– Ausgezeichneter Service

– Partner des Optikers zu sein

Jedes einzelne Mitglied unseres Teams ist für dieses große Ziel und den Erfolg für uns von großer Bedeutung. Wir sind loyal, kompetent und positiv.

Fassungen von Bellinger House bestechen durch ihr eigenständiges Design, die Materialzusammenstellung, die Leichtigkeit, ihre Bequemlichkeit und durch zuverlässige Qualität.

BELLINGER HOUSE: DIE WERTE

Jedes Bellinger House Teammitglied soll für -Leidenschaft – Zielstrebigkeit – Freude – Stolz und Respekt im Umgang mit den Kunden, Kollegen und den täglich anfallenden Prozessen eines Unternehmens stehen.

 

Bellinger House ist die gesamte Firma – «das Mutterschiff» hinter unseren drei Marken: Bellinger, Blac und Entou­rage of 7.

KEYLOOKS