Vollendet in Eleganz und Komposition, einzigartig durch Innovation und Leichtigkeit verbinden die Kreationen von makellos vor allem eines: die rastlose Suche nach Perfektion in Design, Technik und Komfort. Eine feinsinnige Linienführung, edle Materialien und die kaum wahrnehmbaren technischen Vorzüge vereinen Vision und Wirklichkeit zu einzigartigen Produkten. Anmut und Erhabenheit, Komfort und Leichtigkeit, Adel und Understatement schließen einander nicht aus. Das Streben nach ewiger Verbesserung (Kaizen) ist eine in der japanischen Kultur tief verankerte Sehnsucht. Weder anmaßend noch maßlos wird die stetige Suche nach dem Optimum zum Ausdruck einer inneren Haltung, die neue Erkenntnisse ganz beiläufig in die weitere Entwicklung einbezieht. Wenn auch die Erschaffung des Perfekten immer Utopie bleiben wird, so fühlen sich die Schöpfer von makellos diesem Leitbild verpflichtet, das Vision und Versprechen zugleich ist.

In drei Design-Linien werden die Ansprüche dieser Philosophie unterschiedlich akzentuiert. Die zarte Linienführung und eine extreme Leichtigkeit des Materials geben Raum für Kreativität und den freien Fluss der Kräfte. Anmut, Freiraum und die dezente Betonung der Persönlichkeit sind die hervorstechenden Merkmale. Die unaufdringliche Erhabenheit der Materialien Karbon und Titan veredeln die optischen Details der wartungsfreien Scharnierkonstruktion. Schlichte Raffinesse und Kostbarkeit vereinen sich zu einem kleinen Wunderwerk an Innovation und Design. In ihrer patentierten Verglasungsmethode liegt der Reiz. Das Zusammenspiel moderner Formen und klarer Farben setzt Akzente und schafft absichtslos Neues.

KEYLOOKS