MODO // Multiple Designs with Innovative Features

In den MODO Kollektionen spiegeln sich sehr vielseitige Einflüsse wider und trotz der unterschiedlichen Konstruktionen wirken die Brillen in ihrer Gesamtheit kohärent. Allen Kollektionen gemein ist MODOs Commitment zu innovativen Designs und Technologien. In den aktuellen Linien begeistern den Puristen z. B. viele Modelle mit den neuen, schraubenlosen Gelenken. So z. B. bei der MODO »7007«. Das Doppelbrückengenstell ist Aushängeschild der R1000 + Titanium Serie, in der das Paper-Thin Konzept auf den flexiblen und dennoch stabilen Kunststoff R1000 angewendet wird. Auch in der Paper-Thin Ultra Kollektion findet das schraubenlose Konzept Anwendung – z. B. bei den Modellen »4413« und »4414«. Insgesamt wirken die MODO Kollektionen sehr ausgewogen und schaffen es trotz ihrer Filigranität, einen modische Appeal rüberzubringen. Am deutlichsten wird dies bei den MODO VS 1 Collabo Modellen und den neuen Sunglasses wie z. B, der »686« und der »687«. Immer sehr modern und dennoch alltagstauglich – das überzeugt.

Mehr Infos: www.modo.com

Recommended Posts

Start typing and press Enter to search