Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Dior „Les Marquises“

Dior „Les Marquises“

Die 2011 DIOR Spring/Summer Kollektion „Les Marquises“ kombiniert stylische Retro Designs mit intensiven Farben, inspiriert von der sommerlichen Exotik einer Pazifikinsel. Auf der dazugehörigen Mini-Homepage wird dieses Thema auch detailverliebt in Szene gesetzt und mehrere Inseln stehen symbolisch für die einzelnen Modelle der Kollektion, deren Namen allein schon Sehnsüchte wecken.

Schmuckstücke der „Les Marquises“ Kollektion:

Tahuata

Die Tahuata besticht durch ihre Oversize Pilotenform im Stil der 80er Jahre, sowie mit exklusiven Farben und verlaufenden oder verspiegelten Gläsern. Das Modell wird auch als Optischer Rahmen erhältlich sein.

 

Tahuata

 

Hatutaa

Ebenfalls farbenfroh ist das kleinere Modell der Hatutaa, welches von Pin-ups im Stil der 50er Jahre inspiriert wurde. Auch dieses Modell wird ab August 2011 als Optischer Rahmen verfügbar sein.

 

Hatutaa

 

Mohotani

Die Inspiration der 50er Jahre greift auch die Mohotani in ihrer großzügigen und eleganten Schmetterlingsform auf.

 

Mohotani

 

Mehr Infos zur Kollektion gibt’s auf der „Les Marquises“ Mini-Homepage:

www.diorpr.com/les_marquises/

?

Latest Posts