Hollywood setzt auf Jee Vice

Hollywood setzt auf Jee Vice

Wenn in den Kino Blockbustern des Sommers 2010 stylische Sonnenbrillen auftauchen, könnt ihr euch ziemlich sicher sein, dass diese der kreativen Ader von Philippe Vergez, Designer der neuen Trend Sonnenbrillen Marke JEE VICE, entsprungen sind. In seiner neusten Kollektionen Red Hot spiegelt sich der oversized Vintage Look der 60er Jahre wieder und sie erinnern dadurch stark an die edlen, berühmten Sonnenbrillen, die einst Jacky O` und Audrey Hepburn trugen.

Die Schauspielerin Kim Catrall des Kultstreifen Sex and the City 2, trägt in ihrer Rolle als Samantha Jones, lilane JEE VICE aus der aktuellen Trendkollektionen Red Hot. Andere Top Movies folgen, Ashley Greene, Schauspielerin der Twilight Saga, schien ihre JEE VICE Red Hot gar nicht mehr ausziehen zu wollen. Während sie Eclipse, die Fortsetzung von Twilight, drehte und auch promotete, wurde sie damit in New York, Toronto und Los Angeles gesichtet.

Doch auch privat  sind anscheinend alle Hollywood Ladies mit der Red Hot on Tour. Fashion-Ikone Rhianna trug das gute Stück  als sie gerade am New Yorker Flughafen JFK landete. Schauspielerinnen wie Anne Hathaway, Katherine Heigl und Skandalnudel Lindsay Lohan machen mit Ihrer Red Hot L.A. unsicher.

Was ist das Besondere an der Red Hot von Jee Vice?

Laut Designer Phillipe Vergez macht es das besondere Design und die Anpassungsfähigkeit der Brille an verschieden Gesichtsformen aus. Dieser Chamäleon-Effekt, so sagt er, verleiht der Red Hot das Ticket in den Modehimmel. Die Modelle der Red Hot Kollektion sind übrigens in 6 aufregenden Farben wie z.B. Purple und Dark Red erhältlich.

Gut zu wissen:

JEE VICE ist dank einer speziellen Technologie namens TR90 besonders langlebig. TR90 wurde aus einem modifizierten Grillamid entwickelt, welches einen sehr leichten Rahmen und außergewöhnliche Elastizität und Stabilität ermöglicht.

Alle Jee Vice Modelle bei: www.JeeVice.com

Jee Vice Sunglasses kaufen bei: www.JeeVice.com/shop

Latest Posts